Konzerte im Sommer 2022

Das Märkische Jugendsinfonieorchester und das Sinfonieorchester der Kreismusikschule Gebrüder Graun bilden im Sommer 2022 eine musikalische Einheit.
Anlässlich der 30jährigen Partnerschaft des Märkischen Kreises und des Landkreises Elbe-Elster kommen diese beiden Orchester zum ersten Mal zusammen. Neben der Oper “Carmen” von Bizet wird u.a. die berühmte Feuerwerksmusik von Händel gespielt, die damals mit einem den Märkern wohl bekanntem Thema in den Schlagzeilen landete: Einem grandiosen Verkehrschaos. Die Geschichte dahinter und noch weitere musikalische Highlights werden in diesen Konzerten zum Besten gegeben. 
Die Leitung der Konzerte unterliegt Chefdirigent Thomas Grote. 

Sinfoniekonzerte “Zartheit mit Pfeffer”


Jubiläumskonzert im Kulturhaus Lüdenscheid

13.08.22, 17:30 Uhr
Einlass: 16:30 Uhr
Tickets: 15 €, Ermäßigt 10 € (Schüler, Azubis, Studenten; Schwerbehinderte, Kinder von 6-17 Jahren )
Tickets erhältlich unter:
02351-171299, theaterkasse@luedenscheid.de (Beides nicht in den Ferien!)
und Online unter:

Matinee-Konzert im Kaisergarten Neuenrade
14.08.22, 11:00 Uhr
Einlass: 10:30 Uhr
Tickets: 15 €, Ermäßigt 10 € (Schüler, Azubis, Studenten; Schwerbehinderte, Kinder von 6-17 Jahren ), für Volksbank-Mitglieder: 7 €
Tickets erhältlich unter:
02352-9667044, m.wolzenburg@maerkischer-kreis.de (nur Reservierungen!)
und Online unter:

Neben den Konzerten im Märkischen Kreis findet am 06.08.22 ein Konzert im Landkreis Elbe-Elster im Kulturhaus Plessa statt. Weitere Informationen zu diesem Konzert gibt es bei der Kreisverwaltung des Landkreises Elbe-Elster.